Gregor Gysi spricht: Über die Herausforderungen der Linken in Europa

Seit Jahren herrscht in Europa Austeritätspolitik, Rechtsruck und ein Zerfall der Gesellschaften vor. Die Krisen unseres Jahrzehnts wurden auf dem Rücken des größten Teils der Bevölkerung ausgetragen. Trotzdem hat die Linke in Europa keine erfolgreichen Wege gefunden, darauf mit solidarischen Perspektiven zu antworten.

Wenn wir diesen Herausforderungen nicht begegnen, sehen wir dem Verlust der letzten Sicherungen des Sozialstaates entgegen.

Gregor Gysi spricht über die Herausforderungen der europäischen Linken in Zeiten von europaweitem Rechtsruck und Sozialabbau. Welche Lehren können wir aus dem Aufstiegs der AfD und rechtsextremer Kräfte in weiten Teilen Europas ziehen? Wie kann die Linke eine Trendwende in Europa schaffen?

Anschließend werden Sarah Pansy und Mirko Messner in kurzen Kommentaren auf die Schlussfolgerungen für die drohenden Gefahren in Österreich und für eine starke linke Kraft eingehen.

 

Gregor Gysi ist Präsident der Partei der Europäischen Linken (european left). Er ist prägende Figur und war langjähriger Fraktionsvorsitzender der Partei Die Linke im deutschen Bundestag.

 

29 ANMELDUNGEN

Who's RSVPing

Wirst Du kommen?

Zeige 20 Reaktionen

Du hast einen Aktivierungslink per Email gesendet bekommen.
  • rsvped 2017-10-05 16:24:25 +0200
  • rsvped +1 2017-10-05 14:37:42 +0200
  • rsvped 2017-10-05 14:24:14 +0200
  • rsvped +1 2017-10-05 13:47:12 +0200
  • rsvped +1 2017-10-05 12:29:08 +0200
  • rsvped 2017-10-05 10:11:44 +0200
  • @sassi_ tweeted link to this page. 2017-10-05 09:13:29 +0200
    Please RSVP: Gregor Gysi spricht: Über die Herausforderungen der Linken in Europa http://www.kpoeplus.at/gregor_gysi_in_wien?recruiter_id=8840
  • rsvped 2017-10-05 09:12:57 +0200
  • rsvped 2017-10-05 06:42:11 +0200
  • rsvped 2017-10-04 20:46:42 +0200
  • rsvped 2017-10-04 20:19:39 +0200
  • rsvped 2017-10-04 18:30:25 +0200
  • rsvped +1 2017-10-04 16:48:17 +0200
  • rsvped 2017-10-04 10:46:20 +0200
  • rsvped 2017-10-04 07:28:07 +0200
  • rsvped 2017-10-04 00:33:37 +0200
  • rsvped +2 2017-10-04 00:20:03 +0200
  • rsvped +1 2017-10-03 23:04:07 +0200
  • rsvped 2017-10-03 23:00:12 +0200
  • rsvped +1 2017-10-03 22:05:57 +0200