Foto: KPÖ PLUS sammelt Unterstützungserklärungen für die Nationalratswahl

website_birngruber-und-petrik_final_klein.png

Utl.: Viele UnterstützerInnen – Menschen wünschen sich soziale Kraft am Stimmzettel

KPÖ PLUS beginnt heute, am 25. Juli, mit dem Sammeln der Unterstützungserklärungen für die Nationalratswahl. Die KPÖ tritt gemeinsam mit der Plattform PLUS und vielen Unabhängigen als “KPÖ PLUS” an. In ganz Österreich haben sich schon hunderte Freiwillige gemeldet, um das Projekt zu unterstützen.

In den nächsten Wochen werden AktivistInnen von KPÖ PLUS in allen Bundesländern Unterstützungserklärungen sammeln. Heute, am ersten Tag der gesetzlichen Frist, waren AktivistInnen von KPÖ PLUS unter anderem vor dem Magistratischen Bezirksamt in Wien Leopoldstadt und sprachen mit PassantInnen.

“Die Resonanz ist sehr positiv”, erklärt Florian Birngruber, Bundeskoordinator der KPÖ. “Wir bitten die Menschen um ihre Unterstützung, um im Herbst antreten zu können. Das gibt uns auch die Gelegenheit, ihre Anliegen zu hören und mehr über KPÖ PLUS zu erzählen. Wir merken, dass der Frust über das politische System sehr groß ist.”

Das Foto vom Sammeln der Unterstützungserklärungen heute finden Sie unter diesem Link: www.flickr.com/photos/kpoeplus/sets/72157684096170723

Bildunterschrift: Flora Petrik und Florian Birngruber, Bundeskoordinator der KPÖ, beim Sammeln von Unterstützungserklärungen in Wien Leopoldstadt

Fotocredit: KPÖ PLUS

Ort: Magistratisches Bezirksamt 2. Bezirk

Rückfragehinweis:

KPÖ PLUS

Kay-Michael Dankl

Tel.: +43 664 88 32 73 93

E-Mail: presse@kpoeplus.at

Hinterlasse einen ersten Kommentar

Du hast einen Aktivierungslink per Email gesendet bekommen.