Volksstimmefest 2017: Das Linke Fest zur rechten Zeit!

Wenige Wochen vor der anstehenden Nationalratswahl präsentiert sich das Volksstimmefest erneut als DAS linke Fest zur rechten Zeit.

Während in Funk, Print und Fernsehen wieder einmal das Gezänke zwischen neoliberaler Mitte und neoliberalem Rechtspopulismus als große gesellschaftliche Auseinandersetzung beschworen wird, ist das Volksstimmefest tatsächlich gelebte politische und kulturelle Alternative: ein Fest der Solidarität und des gesellschaftlichen Widerstands; ein Fest, das das Leben feiert und dabei eine Zukunft, jenseits von Repression, Ungleichheit, sozialer Kälte und Ausgrenzung diskutiert. Wiens schönstes Fest eben!

Auch heuer wieder auf der Jesuitenwiese im Wiener Prater, am 2.+3. September, unter anderem mit:

Bernadette La Hengst
Wiener Tschuschenkapelle
Robert Rotifer
Esra
Timna Brauer
Half Girl
Eloui
Clara Luzia
und vielen mehr…

Wirst Du kommen?

Showing 1 reaction

Du hast einen Aktivierungslink per Email gesendet bekommen.
  • published this page in +Termine 2017-08-09 13:31:55 +0200