Katerina Anastasiou im Gespräch

»Ein Europa, das ökologisch, demokratisch, feministisch und sozial ist«

Mit der Liste »KPÖ PLUS – European Left« wird es im Mai die Möglichkeit geben, auch in Österreich eine linke Stimme abzugeben. Spitzenkandidatin ist die parteiunabhängige Katerina Anastasiou.

(mehr …)

Spitzenkandidatin Katerina Anastasiou

KPÖ PLUS Spitzenkandidatin Katerina Anastasiou

Porträt: Eine Griechin aus Wien

Geboren und aufgewachsen ist sie in Athen, seit fünf­zehn Jahren lebt sie in Österreich: Katerina Anastasiou, soziale und antirassistische Aktivistin, parteilose Spit­zenkandidatin zur EU-Wahl im Mai von KPÖ PLUS – European Left – Offene Liste. Ein Porträt.

(mehr …)

Linke Alternative am Stimmzettel fix

Foto: KPÖ PLUS – European Left: Einreichung der Unterstützungserklärungen vor dem Innenministerium, 20190410. Credit: Ben-Owen-Browne.
Foto: Einreichung der Unterstützungserklärungen vor dem Innenministerium. Credit: Ben-Owen-Browne.

Anastasiou: „Danke allen, die unterschrieben haben“

»KPÖ PLUS – European Left« wird heute Mittwoch bei der Bundeswahlbehörde im Innenministerium den Wahlvorschlag samt der notwendigen 2.600 Unterstützungserklärungen einreichen. Damit ist der Antritt der Wahlplattform KPÖ PLUS fix. „Ich danke allen Mitgliedern und Freund*innen der KPÖ, die unterschrieben haben“, so Spitzenkandidatin Katerina Anastasiou.

(mehr …)